TCM Kochstudio Zur Startseite Kontakt Anfahrt Newsletter anmelden

 

Karfiol-Kokosmilch-Suppe

 

Zutaten:

  • 30 Ingwer
  • Knoblauchzehe
  • Zwiebel
  • 1 Stange Zitronengras
  • 150 mehlig kochende Erdäpfel
  • 1 kg Karfiol
  • 12 EL Olivenöl
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • 400 ml Kokosmilch
  • 5 EL Korianderblätter
  • 2 EL Petersilienblätter
  • 3 EL Limettensaft
  •  Salz,schwarzer Pfeffer a.d. Mühle

 

Zubereitung: 

  1. Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Zitronengras oben und unten abschneiden, die äußerste Hülle entfernen, halbieren. Zwiebel und Erdäpfel schälen und grob würfeln. Karfiol putzen und in Röschen teilen.
  2. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen.
  3. Ingwer, Knoblauch, Zwiebel und Erdäpfel darin 2 Minuten anschwitzen.
  4. Zitronengras, Karfiol, Gemüsesuppe und Kokosmilch zugeben, aufkochen und im leicht geöffneten Topf 20 Minuten köcheln lassen.
  5. Währenddessen für das Kräuteröl Koriander und Petersilie fein hacken, mit dem restlichen Öl (10 EL) pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Restliches Öl gut aus den Kräutern drücken. (Kräuter eventuell für andere Speisen aufheben.) Das aufgefangene Öl mit Salz würzen.
  6. Zitronengras entfernen.
  7. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen.
  8. Suppe in Schalen füllen, Kräuteröl darübergeben und servieren.

 

(FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2013 -leicht angepasst)