TCM Kochstudio Zur Startseite Kontakt Anfahrt Newsletter anmelden

Pastinaken-Mangold-Suppe

Z u b e r e i t u n g :

Rapsöl erwärmen, Gemüse und Gewürze (außer Salz und Pfeffer) zufügen, umrühren, mit Gemüsesud bedecken und zugedeckt weich kochen.

Unter Zugabe von Mandelmus pürieren, mit Pfeffer und Salz abschmecken, bei Bedarf mit Wasser verdünnen. Zuletzt die Mangoldstreifen zufügen und 3 Minuten auf kleiner Flamme kochen.

Tipp:
Pastinaken waren bei den Römern das beliebteste Wurzelgemüse und wurden später von Erdäpfel und Karotten verdrängt. Der milde, süßliche Geschmack eignet sich vorzüglich für ein aromatisches Püree oder einen gekochten Gemüsesalat. Und nicht zuletzt sind Pastinaken wegen ihres süßlichen Geschmacks und ihrer Bekömmlichkeit Babies erstes Gemüse.

W i r k u n g gemäss TCM:

Entgiftet die Leber und stärkt die Mitte!