TCM Kochstudio Zur Startseite Kontakt Anfahrt Newsletter anmelden

Rote Linsensuppe mit Kokos, Karotten und Tomaten

Z u b e r e i t u n g :

  • Die Linsen waschen und mit 1 l Wasser zum Kochen bringen. Schaum abschöpfen, dann Ingwer und Algen hinzufügen und 6 min ohne Deckel köcheln lassen.
  • Währenddessen die Karotten schälen und in kleine Stücke schneiden. Nach 6 min zu den Linsen geben und weitere 6 min köcheln.
  • Die Gemüsebrühe in 100ml heißem Wasser auflösen, zu den Linsen geben.
  • Nun alle restlichen Zutaten und Gewürze hinzugeben:Tomaten, Kokosmilch, Kurkuma, Cumin, Curry, einige Minuten ziehen lassen.
  • Abschmecken mit Gewürzen und Salz nach Bedarf
  • Servieren mit einigen Spritzern Zitronensaft und etwas Olivenöl

 

 

W i r k u n g gemäss TCM:

Entgiftet, leitet Feuchtigkeit aus, baut Säfte und Blut auf. Durch die wärmenden Gewürze und die Kokosmilch werden die sehr kühl wirkenden Linsen und Tomaten gemildert!

vegan, vegetarisch, gluten-u.lactosefrei

Hinweis: Tomaten und Salz behindern den Garprozess von Linsen, daher werden sie erst im Nachhinein zugegeben!